Knorkator

Knorkator

30.11.2024

19:00 - 21:00

Deutschlands meiste Band der Welt: “Knorkator” live on Stage im Hangar-312.  


Die Berliner Band Knorkator ist eine schillernde und außergewöhnliche Musikformation, der es gelingt, souverän und verspielt aggressiven Hardcore Metal mit feinsinnigem und klassischem Tonsatz zu verbinden. Die Konzerte sind legendäre, bizarre Wechselbäder aus bunt zusammen gewürfelten Stilistiken, einerseits leichtfüßigem Tanz zwischen rüdem Gefluche und zarter Poesie, pathetischem Größenwahn und infantilem Blödsinn andererseits. Sänger Stumpen ist gleichsam die Personifizierung dieser Vielfalt. Als großflächig tätowierter Glatzkopf schimpft er lautstark auf sein Publikum ein, um im nächsten Moment mit schwindelerregendem Falsett Arien zu schmettern. Pianist Alf Ator, der sich auch als Komponist und Texter verantwortlich zeichnet, zerschlägt dazu auch gern mal im Takt seine Instrumente oder wirft Schaumgummiorgeln ins Publikum. Gitarrist Buzz Dee treibt mit seiner Figur und seinem Gitarrensound selbstbestimmt und eigenständig den Sound der Band voran.

Knorkator wird 1994 von Stumpen und Alf Ator gegründet. Im Mai 1996 löst Buzz Dee den 1. Gitarristen J. Kirk Thiele ab. Über die Zeit kann Knorkator mit Hilfe verschiedener Musiker ihren Sound perfektionieren. Zunächst erspielt sich die Band ihr Publikum in Berlin und Brandenburg. Mit ihrem Erfolg bei einem Newcomer Wettbewerb werden sie über die Berliner Grenzen bekannt. 1996 tourt Knorkator im Support von Rio Reiser durch Deutschland. 1998 unterschreiben die Musiker bei Rodrigo Gonzalez (Die Ärzte) ihren ersten Plattenvertrag. Bis 2023 veröffentlicht Knorkator insgesamt 10 Studioalben, 3 DVDs und etliche Singles bei Universal, Nuclear Blast, Sanctuary, bzw. dem eigenen Label Tubareckorz:

2022 erschien das 10. Album „Sieg der Vernunft“: Wenn man Knorkator in der Vergangenheit nach politischem Engagement fragte, hielten sie sich eher zurück. Die große Weltpolitik bietet oft sehr kurzlebige Themen, und die Band ist sich zu schade, Lieder zu schreiben, die in hundert Jahren niemand mehr versteht. Also widmeten sie sich lieber den ewigen grundsätzlichen Fragen über das Sein und das Warum, oder auch ganz banalen Alltagsdingen, die ja oft ebenfalls zeitlos sind. Mittlerweile aber hat die Politik in nie gekannter Weise direkten Einfluss auf unseren Alltag genommen, und auch scheinbar in Stein gemeißelte ethische Grundfragen sind ins Wanken geraten. Vor einem solchen Hintergrund ist plötzlich alles Politik. Und während sich fast jeder darüber im Klaren ist, dass die vielen neuen bzw. verschärften Probleme in der Welt eine Veränderung unseres Denken und Handelns erfordern, klaffen doch riesige Risse zwischen die Ansichten, was verändert werden muss, und was unbedingt erhalten bleiben sollte. Diese Themen sind es, die im neuen Knorkator-Album den Ton angeben. Und es geht auch um unsere Unfähigkeit, für die dazu notwendigen Gespräche offen aufeinander zuzugehen. Wer jetzt aber glaubt, der Humor käme dabei zu kurz, der irrt. Die Band schafft es, all dies mit einer entwaffnenden Heiterkeit zu thematisieren, die einfach nur Spaß macht. Und das alles ohne in die herablassende Überheblichkeit abzudriften, die zurzeit in der politischen Satire den Ton angibt. Nein, sie sind immer noch ganz lieb und ganz böse zugleich und haben eine riesige Freude daran, musikalische Dummheiten zu begehen.


Tickets gibt es ab 39,50 €:

Online:

  • Hangar-Ticketlink:

Offizielle Vorverkaufsstelle:

  • Foto-Schubert, Karl-Marx-Str. 90-91, 16816 Neuruppin

Veranstaltungsort: Hangar-312, Hugo-Eckener-Ring 40, 16816 Neuruppin

Geltungsbereich/Vertragspartner: Wir liefern derzeit unsere Ware ausschließlich innerhalb Deutschlands. Berechtigt zum Warenkauf in unserem Online-Shop sind nur Personen ab 18 Jahren.

Preise: Sämtliche Preise auf unserer Website enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Versandart: Die Lieferung erfolgt elektronisch per E-Mail. Die Ware wird nach Zahlungseingang versendet.

Versand- und Verpackungskosten: Wir berechnen Ihnen für den elektronischen Versand keine Versandkosten.

Verpasse keine Veranstaltung mehr!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen und weiteren Angeboten.

Hangar-312
Hugo-Eckener-Ring 40
16816 Neuruppin